WordPress mit Media-Picker

Die App WordPress hat offenbar ein Update bekommen, mit dem eine meiner Beanstandungen beseitigt wurde. Ich denke zwar nicht, dass das mein Verdienst ist, aber seit ein paar Tagen kann ich auch Bilder aus der Mediathek des iPads, d.h. der App Fotos, einfügen.

Die Lösung verbirgt sich hinter dem Symbol + im Menü über der virtuellen Tastatur, wie obiger Screenshot zeigt. Weiterlesen

Advertisements

iOS 11 Entdeckungen – kurze Erklärvideos

Apple hat Anfang September das jährliche Update für sein mobiles Betriebssystem iOS herausgebracht. Das Internet ist voll mit Informationen zu iOS 11 und besonders auf Youtube gibt es tolle Videos dazu. Durch diese Videos und durch die neue Möglichkeit, auf iPhone und iPad direkt Aktionen auf dem Bildschirm aufzunehmen, bin ich zum Entdecken angeregt worden. In den letzten Tagen habe ich folgende Videos bei Youtube veröffentlicht:

  1. Dokumente scannen
  2. QR-Codes lesen
  3. Die Lupe hilft
  4. Auf Fotos markieren
  5. Live-Fotos als GIF

Ich beende diese Serie vorerst und erspare mir hier die sicher erforderlichen ausführlichen Erklärungen, bitte aber ggf. um Kommentare. Sicher ergeben sich daraus auch Themen für kommende Stammtische Mobiles Web bei Senioren-Lernen-Online.

Mobiles Web 09.2017 – Senior Sensor, iOS 11

C3997F78-157F-41B1-A863-81DE597324ED

Prototyp des Senior Sensors

Der Herbst naht und damit auch wieder der monatliche Stammtisch Mobiles Web bei SLO. In kleiner Runde haben wir uns gestern über folgende Themen informiert:

  • Senior Sensor: Im Rahmen der Digitalen Woche Kiel hat Uta Krope an einer Prototyping Week teilgenommen und neben viel Erfahrung einen Prototyp für unseren Senior Sensor mit nach Hause genommen.
  • iOS 11: Das Update hat uns neben den interessanten Neuerungen, wie Bildschirmaufnahme und Multitasking mit Splitt Screen und Splitt Over, auch die Erkenntnis gebracht, dass einige Neuerungen leider nur auf den aktuellen Geräten von Apple funktionieren.

Es heißt also sparen, kaufen und üben, üben. Ein ewiger Kreislauf, wenn man sich für das mobile Web interessiert.

Blynk – Kleine private Netzwerke

IMG_0185

Das Prinzip von Blynk (Screenshot von https://blynk.cc)

Der Beitrag Hilfe über kleine private Netzwerke ist bereits 1 Jahr alt. Dort ging es um die Frage, wie man mit einem Mikrocontroller und einem Temperatursensor über die Plattform ThingSpeak kleine Hilfenetzwerke für ältere Menschen organisieren kann. In diesem Beitrag möchte ich aus gegebenem Anlass einen vergleichbaren Weg über die Plattform Blynk skizzieren.

Weiterlesen