Bilder mit dem iPhone mailen

Ja, da musste ich doch erst selbst testen. Man hat in der aktuellen iPhone-Software die Möglichkeit einzelne Bilder per E-Mail zu versenden. Kurz vor dem Senden kann man die Größe der Bilder einstellen, dabei wird das Original in den Pixel-Maßen verkleinert. Hier die Daten eines meiner Bilder:

  • Original 2592 x 1936 (hier Bild 4, 744 KB)
  • Groß 1296 x 986 (hier Bild 3, 278 KB)
  • Mittel 640 x 478 (hier Bild 2, 91 KB)
  • Klein 320 x 240 (hier Bild 1, 27 KB)
Die Speichergröße digitaler JPG-Bilder hängt nach meinen Beobachtungen übrigens von den Pixelmaßen und der JPG-Qualität, aber auch vom aufgenommenen Motiv ab. Diese etwas verunglückte Gegenlichtaufnahme benötigt im Original sehr wenig Speicherplatz, was wohl an den geringen Unterschieden im überbelichteten Bereich liegt.
Iphone-1-klein
Iphone-2-mittel
Iphone-3-gross
Iphone-4-original
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s