eBooks – Wikipedia als Buch

20120920-090514.jpg

Im Workshop eBooks habe ich mehrere Wege zur Erstellung eigener elektronischer Bücher beschrieben. Jetzt lassen sich auch aus Wikipedia EPUB-Dateien erstellen.

Das könnte besonders dann interessant werden, wenn man sich netzunabhängig informieren möchte, z.B. auf einer Reise. Dazu einfach vorher ein kleines eBook aus der Reisevorbereitung erstellen und dann später auf dem Tablet lesen.

Einfach einmal ausprobieren, denkt HoSi.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s