Flipboard – Magazin bearbeiten

Dieses ist jetzt bereits der dritte Beitrag zu Flipboard. Die App scheint interessant zu sein ;=). Nachdem ich die Möglichkeit zur Erstellung von persönlichen Magazinen entdeckt hatte, bin ich hier auf das Arbeiten mit der App auf mobilen Geräten und hier auf das Arbeiten mit dem Desktop/Laptop eingegangen. In diesem Beitrag möchte ich jetzt die Möglichkeiten zum Bearbeiten eines bereits erstellten persönlichen Magazins mit der App Flipboard kurz beschreiben, denn bisher habe ich darüber ‚etwas nachlässig‘ informiert.

Obiger Screenshot zeigt, dass jeder Eigner sein Magazin vom Titel-Cover aus bearbeiten kann. In dem sich öffnenden Fenster können Titel und Untertitel auch nachträglich jederzeit geändert werden. Interessant ist für mich die Möglichkeit, das Magazin zunächst nicht öffentlich zu machen und auch erst später eine Kategorie auszuwählen. Leider muss man, um am Inhalt etwas zu ändern, einen anderen Weg gehen ;=(.

Diesen Weg zeigt obiger Screenshot. Man ruft einen Beitrag auf und erhält – als Eigner des Magazins – beim Tippen auf den Pfeil rechts unten ein Auswahlfenster. Von dort lässt sich u.a. der Beitrag entfernen und ein dort vorhandenes Bild als Cover übernehmen.

Wenn man die Reihenfolge der Beiträge ändern will, muss man allerdings das Magazin über den persönlichen Account mit einem Webbrowser auf Desktop/Laptop aufrufen. Dazu habe ich ja hier bereits mehr geschrieben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s