eBooks mit Readlists

Ein weiterer Weg zur schnellen Erstellung von eBooks wird durch Readlists angeboten. Er ist speziell für Inhalte geschaffen worden, die bereits im Web veröffentlicht wurden. Hier dazu eine von mir bereits 2012 erstellte Präsentation: eBooks mit Readlist erstellen.

Ich erstelle mir mit diesem Angebot kleine eBooks aus ausgewählten Beiträgen meiner Blogs und habe so eine gute Möglichkeit zur Archivierung wichtiger Inhalte. Es ist natürlich verlockend, aus interessanten fremden Beiträgen tolle eBooks zu erstellen. Daher: Rechte an fremden Beiträgen beachten!

 

Advertisements

Ein Gedanke zu „eBooks mit Readlists

  1. Pingback: eBooks mit Pressbooks | tests

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s