Calliope mini – üben für Spaß mit Enkel

Hübscher Karton

Seit kurzem habe ich einen neuen Computer, genauer gesagt den Calliope mini, einen Mikrocontroller, der jedem Schulkind in Deutschland ab der 3. Klasse einen spielerischen Zugang zur digitalen Welt ermöglichen soll. Ich habe noch Enkelkinder im Grundschulalter, bin kein Lehrer, aber trotzdem an diesem „spielerischen Zugang“ interessiert. Nachdem ich im vergangenen Jahr ein paar Euro in das Crowdfunding für den Calliope investiert hatte, bin ich als Dankeschön jetzt stolzer Besitzer. Was liegt daher näher, als erste Tests durchzuführen und hier darüber zu berichten.

Auspacken und sichten 

Ich spare mir das für neue Geräte übliche Unboxing-Video und präsentiere hier die Teile in einem Foto. Neben dem Calliope, freue ich mich über eine Box mit 2 AAA-Batterien, ein Kabel mit USB- und Mikro-USB-Anschluß, 2 Kabel mit Krokodilklemmen. Auch diverse Kleinigkeiten sind dabei, z.B. verkupferte Papierstreifen, eine Kitttube und zwei grüne LED.

Inhalt des Kartons

Das Basteln kann also beginnen. Die Pakung enthält auch einige sehr sparsame Beschreibungen. Mir gefallen aber die über die Website angebotenen ausführlicheren Beschreibungen besser. Hier dürften auch unterschiedlich qualifizierte Eltern bzw. Großeltern fündig werden.

Platine des Calliope mini

Platine des Calliope mini

Vor allen Dingen kann man sich damit vertraut machen, dass die Konstrukteure an Dinge zur Eingabe (zwei Taster, sechs Berührungskontakte, mehrere Sensoren und Mikrofon), zur Verarbeitung (Prozessor) und zur Ausgabe (5 x 5 LED-Display und Lautsprecher) gedacht haben. Auf der Platinen sind darüber hinaus noch weitere Anschlüsse für Erweiterungen. Das sieht alles schon einmal interessant aus.

Einschalten und spielen

Nach dem Anschließen der Batterie lässt sich aber bereits mit einem vorkonfigurierten Programm spielen. Man kann den Calliope als Orakel nutzen oder Schere, Stein, Papier spielen. Als nächsten Schritt könnte und sollte man dann eigene Programme erstellen.

Aber darüber in einem weiteren Beitrag mehr, denkt HoSi.

Advertisements

Ein Gedanke zu „Calliope mini – üben für Spaß mit Enkel

  1. Pingback: Calliope mini – coden ganz einfach?! | tests

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s