SketchBook 4 – Symmetrie und Füllen

IMG_0147

SketchBook 4 Werkzeug Symmetrie

Oft erkennt man Details erst, wenn man sich etwas länger mit einer Sache beschäftigt. Mir geht es mit der App Sketchbook 4 gerade so. Die Werkzeuge Symmetrie und Füllen sprechen doch eigentlich für sich. Was gibt es da zu entdecken? Spätestens beim Zeichnen des obigen Bildes, war mir die Vielseitigkeit der beiden Werkzeuge klar.

Werkzeug Symmetrie

Das Menü des Werkzeuges Symmetrie zeigt drei Möglichkeiten zur Gestaltung. So kann man (1) mit Symmetrie Y um eine senkrechte Achse und (2) mit Symmetrie X um eine waagerechte Achse spiegeln. Aber es gibt auch (3) mit Radial ein Angebot für bis zu neun Abschnitte. Dieses habe ich in obigen Screenshot genutzt.

Beim Zeichnen muss man sich nur um eine Seite bzw. ein Segment der Darstellung kümmern, denn die anderen werden automatisch ergänzt.

Werkzeug Füllen

Auch der Farbeimer, das Werkzeug Füllen, hat drei Möglichkeiten zum Ausfüllen von Flächen mit Farben. So kann man (1) mit Flächenfüllung eine Fläche einfarbig füllen. Dann hat man aber (2) mit Lineare Füllung und (3) mit Radiale Füllung auch Möglichkeiten zu interessanten mehrfarbigen Füllungen.

IMG_0148

SketchBook 4 Werkzeug Füllen

Bei der handwerklichen Ausführung muss man vor dem Füllen darauf achten, dass die einzelnen Flächen sauber geschlossen sind, d.h. dazu eventuell die Ansicht vergrößern und ggf. mit dem Pinsel die Lücken schließen. Danach kann man dann aber sehr schnell eine Farbe auswählen und diese mit einem Fingertipp ausgießen.

IMG_0151

Werkzeug Lineare Füllung

Mit den mehrfarbigen Werkzeugen muss man wohl etwas experimentieren. So kann man zum Füllen z.B. nicht nur waagerecht von links nach rechts wischen, sondern auch schräg von links oben nach rechts unten (siehe Screenshot). Dann lassen sich nach dem Füllen auch die einzelnen Farben ändern, wenn man auf die kleinen Kreise tippt (blaue Pfeile im Screenshot).

Viel Spaß beim Ausprobieren und viele kreative Ideen wünscht HoSi.

 

 

 

Advertisements

3 Gedanken zu „SketchBook 4 – Symmetrie und Füllen

      1. Ursula Fritzle

        Ich warte schon begeistert auf deine Erkenntnisse. Bitte bleib am Ball. Bisher konnte ich nur Vierecke ausschneiden und mit dem Farbeimer füttern

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s